Wellenhaus
Villalonga
Wickerer Straße
Bunsenstraße
Sternstraße
Tiefstollenhalle
Hagstedt Atelier
Hagstedt Wohnhaus
Stadthalle
Löwersberg
Amalie-Wündisch-Straße
Am Stachus
Marienhöhe
Theaterstraße
Graben
Wettbewerb Fraport

Erweiterung Kongresspalais Kassel
Kongress- und Tagungszentrum

Stadthalle, Kassel

2009-2011

 

Eingeladener Wettbewerb, 1. Preis, 2009

Teilnahme am Tag der Architektur, 2012

Auszeichnung Simon-Louis-du-Ry-Plakette

für vorbildliches Bauen, BDA Hessen, 2013

 

Das Kongresszentrum in Kassel ist gefragt und benötigt eine Erweiterung der Räumlichkeiten um in Zukunft auch größere bzw. parallele Veranstaltungen bedienen zu können.

 

Ein neuer Saal von circa 30 x 30 m, teilbar in sechs kleine Räume wird die vorhandenen Flächen um ungefähr 50 % vergrößern.

 

Der neue Saal ist zum Konzertgarten und Park hin gelegen. Damit er ohne störende Zwischenstützen überdacht werden kann bilden die umlaufenden Betonkolonaden, eine moderne Interpretation der historischen Stützenreihen ein effektives und weitspannendes Traggerüst.

 

Fotos: Constantin Meyer

 

 

© Reichel Architekten / 2017