Wellenhaus
Villalonga
Wickerer Straße
Bunsenstraße
Sternstraße
Tiefstollenhalle
Oldenburger Land Atelier
Oldenburger Land Wohnhaus
Stadthalle
Löwersberg
Amalie-Wündisch-Straße
Kölnische Straße
Haus einer Stiftung
Theaterstraße
Graben
Wettbewerb Fraport

Erweiterung des Kongresspalais
Kongress- und Tagungszentrum

Stadthalle, Kassel

2009-2011

 

Eingeladener Wettbewerb, 1. Preis, 2009

Teilnahme am Tag der Architektur, 2012

Auszeichnung Simon-Louis-du-Ry-Plakette

für vorbildliches Bauen, BDA Hessen, 2013

 

Das Kongresszentrum in Kassel ist gefragt und benötigt eine Erweiterung der Räumlichkeiten um in Zukunft auch größere bzw. parallele Veranstaltungen bedienen zu kön-nen.

 

Ein neuer Saal von circa 30 x 30 m, teilbar in sechs kleine Räume wird die vorhandenen Flächen um ungefähr 50 % vergrößern.

 

Der neue Saal ist zum Konzertgarten und Park hin gele-gen. Damit er ohne störende Zwischenstützen überdacht werden kann bilden die umlaufenden Betonkolonaden, eine moderne Interpretation der historischen Stützenreihen ein effektives und weitspannendes Traggerüst.

 

Fotos: Constantin Meyer

 

 

© Reichel Architekten / 2017